Noch bis 11. Januar kann der Christbaum abgegeben werden

Die ALS Dienstleistungsgesellschaft mbH teilt mit, dass bis zum 11. Januar 2021 an zahlreichen Standorten in der Altmark  Container für die Einsammlung von Weihnachtsbäumen bereitgestellt werden. Die Container sind mit dem Hinweis - „Nur für Weihnachtsbäume“ versehen.

Ein öffentliches Weihnachtsbaumverbrennen wird es in diesem Jahr nicht geben. Wer seinen ausgedienten Baum entsorgen möchte, kann dies nun an bereitgestellten Containern machen.Foto/Archiv: Gerhard Draschowski
Ein öffentliches Weihnachtsbaumverbrennen wird es in diesem Jahr nicht geben. Wer seinen ausgedienten Baum entsorgen möchte, kann dies nun an bereitgestellten Containern machen.Foto/Archiv: Gerhard Draschowski

Altmark (pm/rh). Die Weihnachtsbäume müssen gründlich „abgeschmückt“ sein, weil die Bäume einer Verwertung zugeführt werden. Daher muss vor allem Lametta entfernt sein.  Oft ist es bleihaltig und schädlich für die Umwelt. Bürger, die keinen Containerstellplatz in ihrer Nähe haben, können die Äste des Weihnachtsbaumes auch zerkleinert über ihre Biotonne entsorgen oder an den Recyclinghöfen abgeben, sobald diese wieder geöffnet haben (gegen Selbstanlieferungskarte für Gartenabfall ohne zusätzliche Gebühren).

Weitere Fragen beantwortet der Kundenservice der ALS Dienstleistungsgesellschaft mbH gern unter 03937/ 25 02-71.

Container-Standorte für Weihnachtsbäume:

Havelberg: Franz-Mehring-Viertel/Durchgang Birkenweg - Oberfelder Weg (Parkplatz) - Weinbergstraße - Bahnhofstraße (Parkplatz an der Spülinsel) - Breite Straße (Nähe Unterflurglasbehälter)

Osterburg: Rosenstr. (Glascontainerplatz) - August-Bebel-Str. (Glascontainerplatz) - Ballerstedter Str. (Glascontainerplatz) - Heinrich-Eckolt-Allee (am Trafo) - Karl-Marx-Straße / Fröbelstraße (Glascontainerplatz)

Tangerhütte: Neustädter Ring 56/57 (Glascontainerplatz) - Werner-Seelenbinder-Ring (Glascontainerplatz) - Bismarckstraße / Ecke August-Bebel-Str. - Parkstraße (Glascontainerplatz)

Tangermünde: Friedensstraße (Rasenfläche neben Glascontainerplatz) - befestigte Fläche am Abfall-Haus vor Robert-Schumann-Str. 11 - Mozartstraße (befestigte Fläche direkt vor dem Stellplatz) - Arneburger Straße (Glascontainerplatz) - Lüderitzer Straße (Glascontainerplatz) - Heinrich-Heine-Platz - Parkplatz Am Tanger / Stendaler Straße

Stendal: Altstadt - Eisenbahnstraße - Schützenplatz – Einfahrt gegenüber Nordwall 5, neben Glascontainer Nord - Maxim-Gorki-Straße (Glascontainerplatz) Röxe - Gardelegener Straße, Parkplatz (neben Altkleidercontainer Richtung Blumenshop) - Glascontainerplatz Freifläche Lüderitzer Straße/Gardelegener Straße Stadtsee - Stadtseeallee/Ecke Adam-Ileborgh-Straße (Parkplatz neben dem Hochhaus) - Hans-Schomburgk-Straße (hinter den Glascontainern) - Friedrich-Ebert-Straße/Ecke August-Bebel-Straße (Glascontainerplatz) - Albrecht-Dürer-Straße (rechts neben Eingang NP, in Parkbucht) - Adolf-Menzel-Straße (Parkfläche neben. Heizhaus)

Borstel: Lindenplatz

In Corona-Zeiten geht der Trend zum Haustier

15.01.2021

Hunde, Katzen und andere Haustiere finden neues zu Hause Svea Kuba hält einen Hund auf…

Älteste Buchhändlerin Deutschlands gestorben

15.01.2021

Helga Weyhe – ein Leben für die Bücher „Mein Laden ist mein Leben“: Das hat…

„Denken ohne Geländer“ geht online

13.01.2021

Veranstaltungsreihe vom 25. bis 31. Januar 2021