„Unser Land“ – das Magazin für Sachsen-Anhalt

Wilde Orte, wilde Rezepte & wilde Geschichten in "Unser Land"

Ob Luchs, Mufflon oder Kranich – Sachsen-Anhalt ist wild. Wie „wild“ unsere Heimat ist, möchten die Macher der aktuellen Ausgabe von „Unser Land“ den Leserinnen und Lesern zeigen. Die Lokalredakteure vom General-Anzeiger und Wochenspiegel haben in der Herbst-/Winterausgabe, die am 1. September erscheint, die wilden Facetten Sachsen-Anhalts in den Fokus gerückt und spannende Geschichten für das beliebte Heimatmagazin mitgebracht.

 

Am 1. September 2021 erscheint das neue Magazin "Unser Land" mit wilden Geschichten von Mensch und Tier in Sachsen-Anhalt.

Sachsen-Anhalt (pm). Die „wilden“ Geschichten drehen sich unter anderem um den Luchs im Harz, die Fischadler an der Goitzsche oder die Wiederansiedlung der Großtrappe im Zerbster Land.  Stephanie Poppeck aus dem Jerichower Land informiert über die Wirkung der heimischen Herbstkräuter. Für das leibliche Wohl in dieser Ausgabe sorgen leckere wilde herbstliche Rezeptideen, die zum Nachkochen anregen sollen.

Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe wieder viele interessante Ausflugstipps. Die Redakteure nehmen die Leser/innen mit nach Zingst im südlichen Sachsen-Anhalt und wandern entspannt mit Stefanie Röll und ihren intelligenten und liebenswerten Alpakas. Mit dem Rad erkunden sie das von Fürst Franz geschaffene Wörlitzer Gartenreich und für Familien haben sie zum Beispiel den Löwenzahn-Entdeckerpfad bei Drei Annen Hohne näher angeschaut. Außerdem gibt es eine Auflistung aller Tierparks, Wildgehege und Zoos in Sachsen-Anhalt, die auch im Herbst und Winter immer einen Ausflug wert sind. Für alle, die neugierig auf ihre Region sind und sich freuen, Neues und Wildes in ihrer Heimat zu entdecken, lohnt sich der Blick in das Heimatmagazin "Unser Land" auf alle Fälle.

Das Magazin ist nach den Regionen Altmark, Landkreis Anhalt-Bitterfeld und Dessau, Landkreis Börde und Magdeburg, Burgenlandkreis, Harz, Jerichower Land, Landkreis Mansfeld-Südharz, Merseburg/ Saalekreis und Halle, Salzlandkreis sowie den Landkreis Wittenberg strukturiert und verspricht dabei auf den 132 Seiten garantiert 100 Prozent Regionalität.

Das Heimatmagazin gibt es ab 1. September gratis in den Filialen der Getränke Quelle, Bürger- und Touristenbüros, den Service-Punkten der Volksstimme und des General-Anzeiger. Online stehen die aktuelle Ausgabe und auch vorherigen Ausgaben als E-Paper ebenfalls gratis unter https://www.generalanzeiger.de/magazine/unser-land/ zum Download zur Verfügung.

Der VW Bulli macht sich fein

05.12.2021

VW legt eine neue Generation des vielseitigen Multivan auf Der Bulli von VW ist zurück.…

Renault Arkana mischt SUV-Konkurrenz auf

25.11.2021

Schöner Rücken vom Renault Arkana soll Kunden entzücken Mit dem Arkana erweitert Renault seine SUV-Flotte…

Der neue Honda e zeigt sich überraschend anders

25.11.2021

AUTOTEST: Seit Anfang 2021 hat Honda ein Elektroauto am Start In der Formel I rennt…