General-Anzeiger wünscht Ihnen eine schöne Reise!

Nürnberg - Friedrich von Thun live

© Dorothea Falke
© Dorothea Falke

Seit über 55 Jahren ist Friedrich von Thun bekannt aus Film und Fernsehen. Jetzt können Sie ihn live in der Maritim KulurLounge erleben! Er erzählt eine Geschichte am Anfang des 20. Jahrhunderts von Novecento, einem begnadeten Jazzpianisten, der mit Matrosen um die Welt fährt. Mit seiner einmaligen Musik verzaubert er die Passagiere eines Schiffes. Als das Schiff nach dem Krieg in die Luft gesprengt werden soll, bleibt Novecento an Bord. Friedrich von Thun erzählt in melancholischer Erinnerung an den begnadeten Pianisten diese fesselnde Geschichte und begeistert mit selbst interpretierten Saxophon-Soli.

Seine Ausstrahlung und nicht zuletzt seine charaktervolle Stimme verleihen der Legende vom Ozeanpianisten eine außergewöhnliche Stimmung. Begleitet wird die Veranstaltung von Max Neissendorfer, laut Fachpresse »Europas bester Pianist in seinem Bereich«, und seinem Trio, die uns mit Evergreens u. a. von Cole Porter und George Gershwin zurück in die Zeit der gepflegten Swingmusik versetzen.

Reisezeitraum

19. – 20.09.2020

Eingeschlossene Leistungen

  • 1 Nacht im Maritim Hotel Nürnberg im Zimmer der Classic- oder Comfort-Kategorie
  • Reichhaltiges Maritim-Frühstücksbuffet
  • Karte für Friedrich von Thun & Max Neissendorfer Trio am 19.09.20 um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) im „Saal Maritim“ im Maritim Hotel Nürnberg
  • Freie Nutzung des Schwimmbades
  • Kostenfreies WLAN im Hotel

Im Maritim Hotel Nürnberg erwarten Sie:

  • 316 elegant eingerichtete Zimmer
  • Restaurant „Nürnberger Stuben“
  • Kostenfreies Internet via WLAN oder Kabel
  • Elegante Pianobar „Nürnberger Treff“ mit Livemusik
  • Hallenschwimmbad, Sauna und Fitnessbereich
  • Tiefgarage (kostenpflichtig)

Reisepreis

ab 125 Euro pro Person im Doppelzimmer