Mitteldeutschlands größtes Mittelalter-Spektakel in Magdeburg

Magdeburg feiert zum 8. Mal das Kaiser-Otto-Fest. Vom 31. August bis 2. September 2018 erleben Besucher und Einwohner der Stadt an der Elbe ein spektakuläres Wochenende, vollgepackt mit mittelalterlichen Darbietungen tollkühner Ritter und wagemutiger Feuerakrobaten, lustiger Gaukler und schauriger Sagenerzähler. In Magdeburgs Domviertel wird so Stadtgeschichte lebendig.

Magdeburg (pm/kl). Als mittlerweile größtes Mittelalter-Spektakel Mitteldeutschlands zieht das Kaiser-Otto-Fest am ersten Septemberwochenende wieder tausende Gäste ins alte Domviertel der Landeshauptstadt und begeistert mit zahlreichen Programmpunkten zur Stadtgeschichte. Bereits im Hochmittelalter war Magdeburg eine bedeutsame Metropole und Lieblingspfalz von Otto und seiner Editha. Die Erinnerung an diese Geschichte aus der Ottonen-Zeit hält auch das Kaiser-Otto-Fest wach. 1000 Mitwirkende machen diese Zeit nun für drei Tage auf unterhaltsame Weise erlebbar. Ob Ritterturnier, Gaukelei oder Tavernen-Spiel: für große und kleine Historien- und Mittelalter-Fans bietet das Fest mehr als 100 Programmpunkte. Die Besucher können sich das ganze Wochenende lang im "alten" Magdeburg tummeln und dabei Live-Musik, Festumzüge und Markttreiben genießen.

Das 8. Kaiser-Otto-Fest beginnt am Freitag, 31. August, um 16 Uhr mit dem großen Eröffnungsfestumzug vom Alten Markt auf das Festgelände. Beim anschließenden Eröffnungsturnier auf der Ritterwiese werden hoch zu Ross die Klingen gekreuzt und spektakuläre Reitkunst gezeigt. Und auch an den beiden Folgetagen kann man Reiter und Ross bei spannenden Ritterturnieren erleben. Wie gewohnt wird das Domviertel bis Sonntagabend von mittelalterlichen Händlern, Kunsthandwerkern, Steinmetzen, Spielleuten, Korbflechtern, Gauklern und Künstlern bevölkert.

Das ausführliche Programm gibt es auf www.kaiserottofest.de. Tickets gibt es unter anderem in den Volksstimme Service-Centern, auf www.biberticket.de sowie unter der biber ticket-Hotline (0391) 5999700. Der Eintritt für Kinder unter sieben Jahren ist frei.

Tickets gewinnen mit dem General-Anzeiger

Der General-Anzeiger verlost für das Kaiser-Otto-Fest 3 x 2 Tagestickets, einlösbar an einem Tag nach Wahl. Beantworten Sie dafür folgende Frage:

Was kommt nicht selten bei einem Ritterturnier zum Einsatz: Lantze, Lanze oder Landse?

Tragen Sie die richtige Lösung als Kennwort ins Gewinnspiel-Formular ein. Einsendeschluss ist am 28. August 2018.

Der General-Anzeiger wünscht allen Teilnehmern viel Glück!