Ehrenamtlich für die Verkehrswacht

Verkehrswacht startet Werbekampagne

In dieser Woche startete eine landesweite Aktion, um die örtlichen Verkehrswachten Sachsen-Anhalts bei der Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern zu unterstützen.

Verkehrswacht Sachsen-Anhalt sucht ehrenamtliche Mitarbeiter. Foto: Hardy Gertz
Verkehrswacht Sachsen-Anhalt sucht ehrenamtliche Mitarbeiter. Foto: Hardy Gertz

Bördekreis (hge). Die 20 Verkehrswachten sind Mitglieder der Landesverkehrswacht Sachsen-Anhalts und haben es sich zum Ziel gesetzt den Straßenverkehr sicherer zu gestalten, sowie deren Unfallzahlen zu senken. Dafür benötigen sie dringend ehrenamtliche Verstärkung, welche durch die landesweite Werbe-Kampagne unterstützt werden soll.

Jahr für Jahr gibt es tausende Unfälle im Straßenverkehr. Besonders betroffen sind dabei Senioren und junge Menschen. Allein 2019 verunglückten 771 Kinder im Straßenverkehr Sachsen-Anhalts. Auch Fahrradfahrer sind häufig in Verkehrsunfälle verwickelt. Da jede Verletzung eine zu viel ist, hat die Landesverkehrswacht Sachsen-Anhalt es sich seit Jahren zur Aufgabe gemacht für mehr Sicherheit zu sorgen. Mit ihren vielschichtigen Angeboten sprechen sie verschiedenste Zielgruppen an. Einige der Projekte und Verkehrser- ziehungsmaßnahmen werden auch mobil an unterschiedlichen Orten angeboten. Neben dem Einsatz in den Jugendverkehrsschulen, gibt es unter anderem Fahrsicherheitstrainings und Angebote für Radfahrer, um Personen für die Gefahren im Verkehr zu sensibilisieren.

Die rund 600 Verkehrswacht-Mitarbeiter sorgen für Aufklärung und Wissensvermittlung zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr. Seit der Gründung 1990 lebt der gemeinnützige Verein von seinem ehrenamtlichen Engagement. Allerdings herrscht Personalmangel, weshalb tat- kräftige Unterstützung gesucht wird. Zur Hauptaufgabe der Ehrenamtlichen zählt dabei der Einsatz in den Jugendverkehrsschulen, die sich um die Radfahrausbildung in Grundschulen und die weiterführende Verkehrserziehung kümmern.

Bäckerei Düsedau baut Schaubäckerei mit Café

29.04.2021

Historisches Backwerk aus der Bäckerei Düsedau In dem historischen Backofen wollen David Bahrendt (li.) und…

Fußballcamp beim FSV Barleben

23.04.2021

35 Kinder kicken im Fußballcamp 35 Kinder hatten im Fußballcamp Gelegenheit, in den Osterferien ihre…

Hortkinder haben Gartenland in Kinderhand

13.04.2021

Hadmersleber Hortkinder spuckten in die Hände Die Hadmersleber Hortkinder packen zusammen mit Wolfgang Zahn und…