Dresden - Oper Rigoletto

General-Anzeiger wünscht Ihnen eine schöne Reise!

Dresden Oper Rigoletto
© Kulturplus

Verbringen Sie ein kulturelles Wochenende in der königlichen Residenzstadt Dresden und erleben Sie die beliebte Oper von Giuseppe Verdi „RIGOLETTO“ in der weltberühmten Semperoper. Zudem genießen Sie einen Aufenthalt im 4* Wyndham Garden Dresden, einem eleganten Hotel in ruhiger Lage mit wunderbarem Blick auf die Sächsische Schweiz.

Tauchen Sie ein in vergangene Epochen und erleben Sie die kulturelle Vielfalt der Elbmetropole. Die beeindruckenden Barock-Bauten sind am Ufer der Elbe aneinandergereiht wie die Perlen einer Kette: der Zwinger, die Hofkirche, das Residenzschloss, die ehemalige Königliche Kunstakademie an den Brühlschen Terrassen, die wiedererrichtete Frauenkirche und natürlich die berühmte Semperoper. Die Semperoper ist eines der schönsten Theaterhäuser der Welt. Wie kaum ein anderes Opernhaus versteht sie es Musikgeschichte, einzigartigen Klang und Traditionsbewusstsein mit Innovation, Inspiration und Emotion auf so beeindruckende Weise zu verbinden. Das renommierte Opernhaus mit 1.300 Sitzplätzen steht heute für Kunstgenuss der exklusiven Art. Die Semperoper ist nicht nur wegen ihres exklusiven Spielplans ein Leuchtturm der internationalen Kulturlandschaft, sie ist auch ein beeindruckendes Architekturdenkmal. Am Samstag haben Sie dann die Gelegenheit, sich selbst ein Bild von diesem Bauwerk zu machen und die Oper „Rigoletto“ zu besuchen.

Sie übernachten im 4* Wyndham Garden Dresden. Das Hotel befindet sich oberhalb des Stadtzentrums und ist ca. 5 km von der Altstadt Dresden entfernt. Das Haus bietet Ihnen vorstädtische Ruhe und garantiert so einen entspannten und erholsamen Aufenthalt. Wer sich nach einem erlebnisreichen Tag nach etwas Erholung sehnt, ist im Wellness- und Fitnessbereich des Hotels bestens aufgehoben. Der Bereich ist ausgestattet mit einer Sauna, einem Dampfbad, 2 Whirlpools, sowie einem Ruhe- und Fitnessbereich. Das reichhaltige Frühstücksbuffet wartet morgens im Hotelrestaurant „Orangerie“ auf Sie und in der Bistro-Bar „Piccolino“ können Sie gemütlich bei einem Drink den Abend ausklingen lassen.

Informationen zum Stück
Der Herzog von Mantua ist ein notorischer Frauenheld, der sich nimmt, wer ihm gefällt und wenn nötig, auch mit Gewalt. RIGOLETTO ist der von allen gedemütigte und bucklige Hofnarr des Herzogs. Er verhöhnt nicht nur die entehrten Frauen und deren gehörnte Ehemänner, sondern wacht auch mit Argusaugen über seine geliebte Tochter Gilda. Als diese dem Herzog durch Intrigen und die unfreiwillige Hilfe des Narren schließlich doch zum Opfer fällt, schwört RIGOLETTO tödliche Rache... Diese beliebte Oper gilt zu Recht als das erste Meisterwerk Giuseppe Verdis und begründete dessen anhaltenden Weltruhm.

Giuseppe Verdi hatte eine Musik geschaffen, die er selbst als "revolutionär" bezeichnete, und in bisher nie gehörter musikdramatischer Dichte entwickelt sich die zutiefst erschütternde Dramatik dieser vielleicht besten Oper des großen Italieners.

 

Beginn: 19.00 Uhr
Pause: Nach 90 Minuten
Ende: 21.40 Uhr
Gesamtdauer: 2.40 Uhr
Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Reisetermin:

27.03. 2021 – 28.03.2021
Vorübernachtung gegen Aufpreis buchbar.

Eingeschlossene Leistungen

  • 1 oder 2 Nächte im 4* Wyndham Garden Dresden
  • Täglich reichhaltiges Frühstück
  • Sitzplatzticket in der PK1, PK2 oder PK3 für die Oper „RIGOLETTO“ von Giuseppe Verdi in drei Akten in der weltberühmten Semperoper Dresden am Samstag, den 27.03.2021, um 19 Uhr
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer im Hotel
  • Freie Nutzung des Wellness-Bereiches mit Whirlpool, Dampfbad, Fitnessgeräten etc. (Nutzung abhängig von den geltenden Hygienebestimmungen)
  • Freie WLAN-Nutzung

Im 4* Wyndham Garden Dresden erwarten Sie:

  • Komfortables Cityhotel oberhalb des Stadtzentrums
  • Ruhige Lage, kombiniert mit einer wundervollen Aussicht auf die Sächsische Schweiz
  • 262 Zimmer mit allen Annehmlichkeiten, Telefon, TV, Bad mit DU / WC, Föhn
  • Wellness-Bereich mit Whirlpool, Dampfbad, Fitnessgeräten etc. (Nutzung abhängig von den geltenden Hygienebestimmungen)
  • Rezeption (24 Std.), Sonnenterrasse, Restaurant, Bistro-Bar
  • Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (100 Meter entfernt)
  • Freies WLAN
  • Bettensteuer vor Ort zahlbar
  • Außenparkplatz, direkt am Hotel – 10,- Euro / pro Tag, vor Ort zahlbar
  • Tiefgarage – 12,- Euro / pro Tag, vor Ort zahlbar
  • Check-In: ab 15 Uhr, Check-Out: bis 11 Uhr

 

Entfernung vom Hotel zur Semperoper Dresden: 8 km / ca. 45 min. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Im Rahmen der Pandemie (Coronavirus COVID-19) hat das Maritim Hotel Maßnahmen unternommen, um die Sicherheit der Gäste und des Personals zu gewährleisten. Bestimmte Services und Einrichtungen können daher nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Reisepreis

ab 215 Euro pro Person im Doppelzimmer