Andreas Dziuk: Neues Lied für die Altmark

„Route 66 - ein Lied für die Region“ von Andreas Dziuk

Kürzlich präsentierte Dr. Herbert Wollmann die CD „Route 66 - ein Lied für die Region“, komponiert von Andreas Dziuk, Keyborder der Berliner Rockband Pankow. Die Idee dazu stammt von Herbert Wollmann, als bekannt wurde, dass westliche und östliche Altmark zusammen den Bundestags-Wahlkreis 66 bilden. Wollmann ist bekanntlich Stadtratsmitglied in Stendal und will nun für die SPD in den Bundestag.

 

Die Altmark-CD "Route 66 - ein Lied für die Region", hier von den Machern präsentiert, ist eine Hommage an die Menschen, die Landschaft und die Orte in der Altmark.             Foto: G. Draschowski
Die Altmark-CD "Route 66 - ein Lied für die Region", hier von den Machern präsentiert, ist eine Hommage an die Menschen, die Landschaft und die Orte in der Altmark. Foto: G. Draschowski

Altmark (pm/rh). In Anlehnung an die legendäre „Route 66“ in den USA, über die der Bobby Troup 1946 einen nicht minder legendären Song schrieb, der unter anderem von den „Rolling Stones“ gecovert wurde, entstand die Idee, einen darauf basierenden deutschsprachigen Song für die Altmark zu schaffen. Andreas Dziuk, der ehemalige musikalische Leiter des TdA  (Theater der Altmark) und leidenschaftliche Rockmusiker, nahm die Idee begeistert auf und schrieb eine deutsche Version des Songs.

Diese Version wurde von Andreas Dziuk in einem Studio eingespielt und heraus kam eine liebevolle Hommage an die Landschaft, die Menschen und die Orte in der Altmark, angelehnt an einen Klassiker des Rock 'n' Roll. Dirk Lippmann, Inhaber der Countdown Group, Hauptquartier Stendal und der Verlag für Musik- und Literatur „Prosodia“ aus Tangermünde sorgten für die Produktion und Rechteverwertung des Songs. Somit also ein richtig „Regionales Produkt“.

Tangermünde – eine Hansestadt der Altmark

14.09.2021

Neue Beilage zum Burgfest in Tangermünde erschienen   Für das Redaktionsteam der Altmark kein Problem,…

Zukunft 2021 – Der Wegweiser für Azubis

14.09.2021

Neues Bildungsmagazin „Zukunft“ ab September kostenlos erhältlich   Zukunft – Das neue Bildungsmagazin für angehende…

„Unser Land“ – das Magazin für Sachsen-Anhalt

23.08.2021

Wilde Orte, wilde Rezepte & wilde Geschichten in „Unser Land“   Am 1. September 2021…